// Alternative Energiekonzepte // Vorteile

Vorteile...

Ökonomisch, ökologisch, nachhaltig!


Die alternativen Energiekonzepte basieren auf dem Einsatz Erneuerbarer Energien, insbesondere auf Biomasse (Pellets) und erf√ľllen somit die Anforderungen der EnEV, des W√§rmeG sowie der BImSchG.

Damit sind die Anforderungen an die Enbergiebilanz vom Objekten und Anlagen erf√ľllt.

Die Lösungskonzepte der smart energy vereinen

  • √∂konomische,
  • √∂kologische und
  • ideelle

Vorteile.

Insbesondere das Finanzierungsmodell "Wärme-Contracting" hat mehrere Vorteile:


√Ėkonomische Vorteile der Energiepartnerschaft (W√§rme-Contracting)

  • √úberall verf√ľgbar,
  • keine¬† Investitionskosten, d.h. sofortiger positiver Cashflow,
  • kein Betriebsf√ľhrungsrisiko,
  • kein Risiko bei der Konzeptauswahl,
  • keine Effizienzkostenverluste:
       - nur die tatsächlich abgenommene Wärme wird berechnet,
       - kostensparend (einmalig und laufend):
    ¬†¬†¬†¬† * keine Kosten f√ľr Wartungsarbeiten, Instandhaltung, Betriebsf√ľhrung
           sowie Brennstoffe,
         * Einsparung hoher Dämm- und/oder  Sanierungsaufwendungen,
  • Optimal f√ľr Vermieter: Contracting-Kosten zu nahezu 100% umlagef√§hig,
  • attraktiv bei der Vermietung aufgrund geringerer Nebenkosten,
  • 100%-tige Versorgungssicherheit,
  • ¬†wertsteigernd f√ľr die Immobilie
    ¬†¬† - g√ľnstige Energiebilanz,
       - zu 100% umweltfreundlich, da Brennstoff aus erneuerbaren Energieträgern
    ¬† ¬†¬† (Biomasse ‚Äď Pellets) gewonnen wird,
    ¬†¬† - m√∂gl. K√§ufer hat keinen Aufwand f√ľr die Erneuerung Heizanlage,
  • Kommunale Wertsch√∂pfung ‚Äď √Ėkologische & soziale Verantwortung (Social & environmental responsibility),
  • ¬†Subventionsfreie und sinnvolle Konzepte¬†¬†¬†¬†¬†¬†

  

√Ėkologische Vorteile der Energiepartnerschaft (W√§rme-Contracting)¬†

  • Konzepte basieren auf Biomasse, einem Brennstoff aus erneuerbaren¬†Energien. Zum Einsatz kommen Pellets, ein stetig nachwachsender Rohstoff.
  • Durch den Einsatz von Pellets sind die Heizl√∂sungen gesetzeskonform und¬† erf√ľllen alle derzeitigen und k√ľnftigen gesetzlichen Anforderungen (EnEV,¬†W√§rmeG, BImSchG).
  • Pellets sind CO2 ‚Äď neutral, der Aussto√ü ist minimal, .d.R.kann dieser um mehr als 99% gg√ľ. den bisherigen Heizanlagen gesenkt werden.
  • Keine gesundheits- und treibhaussch√§dlichen Emissionen (z.B. Methan) durch¬†Kompostierung des Brennstoffes.

 

 

Ideelle Vorteile der Energiepartnerschaft (Wärme-Contracting)

  • Das Geb√§ude bekommt ein positives Image, das sich auf den Nutzer √ľbertr√§gt.
  • Kommunen erf√ľllen die Energiebilanz und erhalten einen Standortvorteil (Nahw√§rmenetze).
  • Zufriedene Kunden, die uns weiterempfehlen.¬†

ÔĽŅ
Die L√∂sungen der smart energy sind flexibel einsetzbar und bedarfsorientiert: Ob fest installiert, extern aufgestellt oder als Netzinstallation, f√ľr alle Anforderungen bieten wir Ihnen das optimale Konzept, auf Wunsch auch ohne Investitionskosten f√ľr Sie!

 

 

> Startseite                                                                                    > Alternative Energiekonzepte